Am 4. März 2018 feierte die Republik Estland, ihre hundertjährige Unabhängigkeit. Anlässlich hierfür organisierte die Deutsch-Estnische Gesellschaft in Mitteldeutschland e.V. ein Fest zu dem sich Esten nicht nur aus Leipzig und Umgebung, sondern auch aus Berlin, Hannover u. a., bei uns in der Villa Najork, eingefunden haben.

Besonders erfreut waren wir über den persönlichen Besuch Ihrer Exzellenz Dr. Mart Laanemäe (rechts im Bild), Botschafter Estlands in Berlin, welcher im Rahmen des Programms auch ein paar Worte an die Anwesenden richtete.

Neben einer Erzählung der Geschichte Estlands, feierlichen Ansprachen und persönlichen Erlebnissen, wurden auch estnische Köstlichkeiten probiert, gemeinsam mit freudiger Stimme die Hymne Estlands gesungen und man ließ den Tag in guter Gesellschaft ausklingen.

© 2018 Dr. Fingerle | Rechtsanwälte | Impressum | Datenschutz