Rechtsanwalt Dr. jur. Daniel Fingerle stellt sich vor:

Video ansehen

Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht
Fachanwalt für Familienrecht

Geboren 1965 in Esslingen am Neckar/Baden Württemberg, verheiratet, 6 Kinder. Studium der Rechtswissenschaft in Freiburg, Promotion bei Prof. Dr. Alexander Hollerbach im Bereich Kirchen- und Staatskirchenrecht. Seit 1996 Mitglied der Kanzlei, Seniorpartner. Dozententätigkeit zu bau- und erbrechtlichen Themen.

Mitglied der ARGE für Bau- und Immobilienrecht im Deutschen Anwaltverein. Mitglied des Instituts für Baurecht in Freiburg im Breisgau e.V. Mitglied der ARGE für Familien- und Erbrecht im Deutschen Anwaltverein. Mitglied der dritten und fünften Satzungsversammlung der Bundesrechtsanwaltskammer (BRAK). Vorstandsvorsitzender Leipziger Anwaltverein 2010 bis 2015. Vizepräsident AnwaltVerbandSachsen e.V. von 2012 bis 2014, Vizepräsident AnwaltVerbandSachsen e.V. von 2014 bis 2016. Vorstand im Deutschen Anwaltverein e.V.  seit 2015. Mitglied des geschäftsführenden Ausschusses der Arbeitsgemeinschaft Vergaberecht im Deutschen Anwaltverein.

Lehrbeauftragter der Akademie der Immobilienwirtschaft im Bereich Baurecht, Grundbuch- und Grundstücksverkehrsrecht. Lehrbeauftragter der Berufsakademie Sachsen im Bereich Immobilienrecht.

Herr Dr. Fingerle betreut Sie vor allem in folgenden Bereichen:

  • Bau- und Architektenrecht
  • Öffentliches Baurecht
  • Handels- und Gesellschaftsrecht
  • Familien- und Erbrecht
  • Strafrecht
  • Immobilienrecht

Herr Dr. Fingerle spricht Englisch verhandlungssicher.

Sekretariat: Ellen Paulini und Karen Rabe

Fachanwaltsurkunde Bau- und Architektenrecht
Fachanwaltsurkunde Familienrecht

Fortbildung ist für uns nicht nur eine Verpflichtung (§ 43a Abs. 6 BRAO, § 15 FAO), sondern – darüber hinaus gehend – ein Bedürfnis, um unsere Mandanten stets qualifiziert und auf dem aktuellen Stand beraten zu können.

Herr Rechtsanwalt Dr. Fingerle hat an folgenden Fortbildungsveranstaltungen teilgenommen:

2015Fortbildungsbescheinigung
66. Deutscher Anwaltstag – Familienrecht/Mediation/Sozialrecht
66. Deutscher Anwaltstag – Verwaltungsrecht – Umsetzung der EU-Vergaberichtlinien
Winter intensiv am Arlberg
Freiburger Baurechtstage
Herbsttagung und Mitgliederversammlung

2014Fortbildungsbescheinigung
65. Deutscher Anwaltstag – Familienrecht: Szenen einer Ehe – Die Ehe auf (Lebens-)Zeit?
Freiburger Baurechtstage 2014 – Bedenkenhinweis bei Bauverträgen; Nacherfüllung/Haftung des Architekten
Herbsttagung und Mitgliederversammlung

2013Fortbildungsbescheinigung
Winter Intensiv am Arlberg
Sächsische Anwaltstage 2013 – Einkommensermittlung bei selbständigen Unternehmern
Freiburger Baurechtstage 2013 – Vergütung von Architektenleistungen, § 642 BGB; u.a.

2012Fortbildungsbescheinigung
Winter Intensiv am Arlberg
Neueste Entwicklungen im Beweisrecht
40. Baurechtstagung – 20 Jahre ARGE Baurecht – Jubiläumstagung
63. Deutscher Anwaltstag – AG Kanzleimanagement
FORUM ZUKUNFT: Rechtsanwälte und Soziale Medien
Neueste Rechtsprechung im privaten Baurecht und Architektenrecht und wertvolle Praxistipps

2011Fortbildungsbescheinigung
62. Deutscher Anwaltstag – AG Kanzleimanagement
10-jähriges Warth-Jubiläum
Freiburger Baurechtstage 2011 – Aktuelle Fragen des Bauträgerrechts, Nachtragsvergütung, Sicherheiten

2010 Fortbildungsbescheinigung
Erste Erfahrungen mit den Reformen
Freiburger Baurechtstage 2010
Aktuelles zum Baurecht (Dozent)
Aktuelles zum Baurecht (Dozent)
Qualitätsmanagement in der Anwaltskanzlei
Qualitätsmanagement in der Anwaltskanzlei
Qualitätsmanagement in der Anwaltskanzlei
23. Baurechtstagung

2009 Fortbildungsbescheinigung
33. Baurechtstagung
Freiburger Baurechtstage 2009

Kontakt

Bitte klicken Sie vor dem Senden auf das Quadrat im unteren Feld. Dies dient zur Vermeidung von SPAM.